Veröffentlicht am unter Allgemein.

AHAUS. Schulabschluss – und was nun? Diese Zeiten sind vorbei. Schüler zeigen heutzutage mehr Verantwortung und erkundigen sich vorher, was sie später beruflich machen können. „Die Berufsorientierungsmesse Ahaus ist dafür ein wertvoller Baustein“, sagt Daniel Janning, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft in Ahaus.   Zum vollständigen Artikel der Borkener Zeitung vom 11. Oktober 2018 (Kreisseite)   ZuWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Schüler der Medientechnik vom BTA haben wichtige Informationen für Hilfesuchende und Spender übersichtlich gestaltet Frau Perl von der Ahauser Tafel war begeistert von dem professionell gestalteten Flyer, der ihr von den Schülerinnen des Berufskollegs für Technik übergeben wurde. Ausgangspunkt der Flyergestaltung war ein Besuch der Ahauser Tafel an der Schloßstraße 16 in Ahaus im RahmenWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Angehende Mediengestalter informierten sich über die bunte Vielfalt an Werbeartikeln in der Classic Remise in Düsseldorf   Ahaus.  Am Donnerstag, dem 27. September 2018, besuchten die angehenden Mediengestalter der Oberstufenklasse mit den Fachrichtungen Beratung & Planung und Konzeption & Visualisierung die Werbeartikel-Messe des Unternehmens VKF Renzel in Düsseldorf. In diesem Jahr fand die Messe inWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Am 23.9.2018 machten sich die Schülerinnen und Schüler der 14 M des Berufskollegs für Technik Ahaus (BTA)mit den begleitenden Lehrerinnen und Lehrern Herrn Kemmerling, Frau Kemper und Frau Lukassen am frühen Sonntagmorgen auf den Weg nach Chodziez in Polen. Bis zum Freitagmittag verbrachten sie eine Woche mit polnischen Schülerinnen und Schülern aus der Partnerschule desWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein, Fachbereich Holztechnik.

Die Technikerunterstufe des BTA hat in einem zweiwöchigen Fertigungsprojekt 14 Rollcontainer hergestellt, die ab sofort das Unterrichten in den Holztechnikklassen des BTA noch anschaulicher und komfortabler machen werden. Die lernfeldbezogenen Rollcontainer beinhalten alle wesentlichen Modelle und Materialien, die für das jeweilige Unterrichtsthema relevant sind. Hierzu wurden die einzelnen Container bezüglich ihres Innenlebens speziell auf dieWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Theater im Parkett – ZFA-Gestaltungswettbewerb 2018 zur Abschlussprüfung der Mediengestalter/-innen     Zwei ehemalige Mediengestalter-Schülerinnen des BTA, Sophie-Marie Brückerhoff und Maria Höink, haben beim nationalen ZFA-Gestaltungswettbewerb den 2. und 3. Platz in der Fachrichtung Beratung und Planung belegt. Alle zwei Jahre lädt der Zentrale Fachausschuss (ZFA) die Absolvent/-innen der IHK-Prüfungen ein, Teile ihrer Abschlussarbeiten fürWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

100 Firmen bieten 100 Jobs -and/pd- AHAUS. Selbstläufer Berufsorientierungsmesse (Bomah): Am 9. und 10. Oktober treffen sich zum 22. Mal Schüler aus dem gesamten Kreis in den Räumen der Berufskollegs in Ahaus, um schon mal reinzuschnuppern, was jobmäßig so geht. Oder bald gehen sollte. Zum kompletten Artikel von der Kreisseite der Borkener Zeitung vom 17.Weiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein, Fachbereich Informatik.

  „Es gehen zwei Informatiker gerade in dem Jahr in den Ruhestand, in dem die Datenschutzgrundverordnung in Kraft tritt“, so Schulleiter Ulrich Kipp bedauernd. „In bunten Bildern wenig Klarheit, viel Irrtum und ein Fünkchen Wahrheit…“, verhieß er dann in seiner Rede zur Verabschiedung der Kollegin Irene Schaefer-Kreyß und dem Kollegen Manfred Kemmler in den RuhestandWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein, Fachbereich Medien.

Alle Mediengestalter vom Berufskolleg für Technik Ahaus haben ihre Abschlussprüfung bestanden und wurden in der IHK Nord Westfalen in Münster losgesprochen   Münster.  Am Freitag, dem 13. Juli 2018, erfolgte die Ergebnisbekanntgabe der IHK Nord Westfalen für die Mediengestalter-Auszubildenden des Berufskollegs für Technik Ahaus. Die Feier fand im Sitzungssaal der IHK in Münster statt. NochWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

  Die Unterstufe der Mediengestalter des BTA weilte drei Tage in der niederländischen Metropole. Zum Programm gehörte die klassische Grachtenfahrt, der Besuch des Van-Gogh-Museums und des Rijksmuseums. In mancher Hinsicht konnten die Schülerinnen und Schüler Kunst und ihren kreativen Beruf in Verbindung bringen. Daneben blieb auch Zeit, in Kleingruppen die Stadt selbständig zu erkunden. ErfreutWeiterlesen »