Schülervertretung / Mitwirkung

Ansprechpartner in der SV

Schülersprecher im Schuljahr 2019/20

Hamza Saka (MK-M1) ist im Schuljahr 2019/20 euer Schülersprecher.

 

Nicole Schweizer (O9-U2) ist Hamzas Stellvertreterin.

 

Natürlich arbeitet die SV im Team, zu dem weitere engagierte SV-Schüler/innen gehören.

Mitglieder der SV 2019/20

Von links nach rechts: Hamza Saka (MK-M1), Nicole Schweizer (09-U2), Martin Shmooel (14-M), Zinab Farhat (JH-UM), Eric Blommel (14-O1), Cedrik Boing (14-O1), Lukas Schulze Wilmert (09-O1), Patryk Grabowski (MM-U1), David Rieks (MM-U2), Christian Hoof (IT-U2), Danielo Mahlke (MA-O1), Christopher Terhaar (IT-U1)

 

Elternvertreter im SJ 19/20

Marita Hintemann aus Südlohn ist die Vorsitzende der Schulpflegschaft.

Andreas Schröder aus Gronau ist stellvertretender Vorsitzender der Schulpflegschaft.

 

Vertrauenslehrer im SJ 19/20

Klaus Fischer, Rita Kemper und Steffen Nünning sind unsere SV-Verbindungslehrkräfte. Wenn ihr ein Problem habt, könnt ihr sie jederzeit ansprechen. Sie helfen euch gerne.

Aufgaben der Schülervertretung

Nach § 74 des Schulgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen hat die Schülervertretung (SV) im Rahmen des Auftrags der Schule insbesondere die Aufgabe, die Interessen der Schülerinnen und Schüler bei der Gestaltung der Bildungs- und Erziehungsarbeit zu vertreten und die fachlichen, kulturellen, sportlichen, polititschen und sozialen Interessen der Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Die inhaltliche Ausgestaltung der Mitwirkungsrechte der Schülervertretung ist im Erlass über die Mitwirkung der Schülervertretung in der Schule nach dem Schulmitwirkungsgesetz (SV – Erlass) geregelt.Auf Landesebene ist die LandesSchülerInnenVertretung (LSV NRW) die Vertretung der Schülerinnen und Schüler.

Internetplattform für SV-Projekte

Unter dem Motto „Von Schülern für Schüler“ bietet die Internetplattform svtipps.de nützliche Tipps für Schülervertretungen und deren Aktionen und Projekte. Die Webseite wurde von ehemaligen Schülern erstellt, die an ihrer Schule aktiv in der SV mitgewirkt haben. Das Projekt ist nicht kommerziell orientiert.