Veröffentlicht am unter Allgemein.

Beide Abschlussklassen der Mediengestalter:innen Digital und Print feierten gemeinsam an der Haarmühle mit ihren Klassenlehrkräften Jan Budke und Kirsten Jünck und den Lehrkräften Martina Loh und Susanne Huck.

Ahaus.  Am Montag, dem 20. Juni 2022, erfolgte die Übergabe der Berufsschulabschlusszeugnisse für die Mediengestalter-Auszubildenden der beiden Bezirksfachklassen des Berufskollegs für Technik Ahaus. Gemeinsam feierten beide Klassen Ihren Abschluss in der „Haarmühle“ in Ahaus-Alstätte.

Die Klassenlehrerin der GD-O1, Kirsten Jünck, und der Klassenlehrer der GD-O2, Jan Budke, gratulierten zu den erfolgreichen Berufsschulabschlüssen. Beide blickten in ihren Ansprachen auf die vergangenen drei Jahre der Berufsschulzeit zurück, die einige Herausforderungen mit sich brachten, besonders durch die Pandemie mit neuen Abläufen, digitalem Unterricht, Ungewissheit, Unplanbarkeit und ständig neuen Regeln.

Die beiden Klassenlehrkräfte sprachen von Veränderungen, die auch die Zukunft mit sich bringen werde. Auch wenn die Absolvent:innen im zukünftigen Arbeitsleben mal gegen „Wind, Wellen und Sturm“ ankämpfen müssten, dürften sie nicht gleich „abtauchen“, wenn es mal unangenehm würde. Das richtige Werkzeug hätten sie von ihren Ausbilder:innen, Kolleg:innen und von den Lehrkräften zur Verfügung gestellt bekommen. Jetzt gehe es darum, das Werkzeug auch richtig einzusetzen. Die Lehrkräfte wünschten allen eine gute Weiterreise auf dem Weg ihres Lebens und bedankten sich für die schöne und besondere Zeit, die gemeinsam gemeistert wurde.

Die erfolgreichen Mediengestalter:innen am Berufskolleg für Technik Ahaus:

Mediengestalter/-in Digital und Print mit der Fachrichtung Beratung und Planung:
Jana Altena und Vincent Finke (beide Laudert GmbH + Co. KG, Vreden); David Koch (Matthews International GmbH, Vreden); Hannah Lansing (SCHNELLMEDIA GmbH & Co. KG, Vreden); Maximiliane Wigger (MEDIAHAUS Walfort GmbH, Ahaus)

Mediengestalter/-in Digital und Print mit der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung:
Lara Roelofs (JEMAKO International GmbH, Rhede); Larissa Schüling (Team Meuter GmbH, Gescher); Lea Tenhumberg (MEDIAHAUS Walfort GmbH, Ahaus)

Mediengestalter/-in Digital und Print mit der Fachrichtung Gestaltung und Technik – Print:
Daniil Beckmann (Borkener Zeitung – J. Mergelsberg GmbH & Co. KG, Borken); Sylvana Clasvogt (MEDIAHAUS Walfort GmbH, Ahaus); Laura Farwick (SCHNELLMEDIA GmbH & Co. KG, Vreden); Viktorija Ferafontova (Local-e-motion GmbH, Dorsten); Lena Flores (FRESCOLORI.de GmbH); Michelle Imig (Rehms Druck GmbH, Borken); Laura Klein und Anastasia Becker (beide Kopfkunst, Agentur für Kommunikation GmbH, Münster); Viktoria Kreuziger (REVENTA GmbH, Horstmar); Jan Krüssel (CONCEPT X GmbH & Co. KG); Jennifer Moor (Ralf Große Schute Werbeagentur, Senden); Franziska Oostendorp (anomal GmbH, Borken); Marlena Vinkelau (ProFile Communication, Vreden); Stefan Barg (asPOS Display GmbH & Co. KG, Wesel); Paula Beddies, Emilie Brillert, Marie Hayk und Leon Wenning (alle vier von Matthews International GmbH, Vreden); Sabrina Brockhaus (BEWITAL Unternehmensgruppe, Südlohn); Jona Sophie Eßling (ITM design GmbH, Gescher); Mona Funke (Laudert GmbH + Co. KG, Vreden); Ellen Kampshoff (Spiller Werbegestaltung, Borken); Lara Nonnenkamp (nick emotion Medienproduktion Nicole Dick e.K., Billerbeck); Zoe Schneidiger (Funke Medical GmbH, Raesfeld);

Mediengestalter/-in Digital und Print mit der Fachrichtung Gestaltung und Technik – Digital:
Lavinia Kuhnke (pure media solutions GmbH, Stadtlohn); Jonas Mevert und Meike Wigger (beide von opwoco GmbH, Schöppingen); Jana Nürnberg (Agentur 3B GmbH, Bocholt); Jana Reichelt (MEDIAHAUS Walfort GmbH, Ahaus)

Please follow and like us:
error
fb-share-icon