Veröffentlicht am unter Allgemein.

IHK ehrt Einser-Azubis in den Alexianer Werkstätten

 

48 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Coesfeld haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Für diese Spitzenleistung wurden die jungen Fachkräfte am 3. September 2019 von über 150 Gästen im AlexTagWerk in Dülmen geehrt. Drei ehemalige Schüler des Berufskollegs für Technik Ahaus wurden für ihre Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ auf der Bestenehrung des Kreises Coesfeld ausgezeichnet.

Die Schulleitung und die Lehrerinnen und Lehrer des Berufskollegs für Technik Ahaus gratulieren herzlichst zu diesen erfolgreichen Abschlüssen.

Zu den Einser-Azubis des Berufskollegs für Technik Ahaus zählen:

Name Beruf
Oliver Hille Elektroniker für Betriebstechnik
Lukas Timmer Elektroniker für Betriebstechnik
Florian Fliß Elektroniker für Betriebstechnik

Nicht alle Absolventen und/oder deren Ausbildungsbetriebe haben der Weitergabe ihrer Daten zugestimmt, daher ist die Übersicht der Geehrten nicht vollständig.

Zum Fotoalbum der Bestenehrung.