Veröffentlicht am unter Allgemein.

Bestenehrung der IHK Nord Westfalen im Kreis Borken

27. November 2019

IHK ehrt Einser-Azubis in der Stadthalle Ahaus

 

In der Stadthalle in Ahaus sind am 27.11.2019 24 ehemalige Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Technik Ahaus bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen für ihre Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ ausgezeichnet worden. Für ihre Leistung wurden die jungen Fachkräfte von rund 400 Gästen in der Stadthalle Ahaus gefeiert. Insgesamt haben 109 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Borken ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Note„sehr gut“ abgeschlossen. Die Schulleitung und die Lehrerinnen und Lehrer des Berufskollegs für Technik Ahaus gratulieren herzlichst zu diesen erfolgreichen Abschlüssen.

Zu den Einser-Azubis des Berufskollegs für Technik Ahaus zählen:

Name Beruf
Jonas Aufermann Elektroniker für Betriebstechnik
Ines Böing Mediengestalterin Digital und Print
Sebastian Graffe Industriemechaniker
Janis Grieger Elektroniker für Betriebstechnik
Tobias Haget Mechatroniker
Roman Heisterkamp Industriemechaniker
Lukas Hinkers Mechatroniker
Anne Hölscher Industriemechanikerin
Jonas Hülsken Industriemechaniker
Dominik Küsters Mechatroniker
Lars Möllers Mechatroniker
Jonas Nottenkämper Mechatroniker
Peter Prinz Industriemechaniker
Tobias Rathmer Industriemechaniker
Marcel Resing Elektroniker für Betriebstechnik
Heiner Röring Elektroniker für Betriebstechnik
Annika Rose Mediengestalterin Digital und Print
Maik Roth Elektroniker für Betriebstechnik
Lars Schellerhoff Elektroniker für Betriebstechnik
Niklas Schücker Elektroniker für Betriebstechnik
Florian Schütz Mechatroniker
Jens Stalbold Mechatroniker
David Vennemann Konstruktionsmechaniker
Sebastian Vogt Mediengestalter Digital und Print
Johannes Woestmann Industriemechaniker
Lars Zimmermann Elektroniker für Betriebstechnik

Nicht alle Absolventen und/oder deren Ausbildungsbetriebe haben der Weitergabe ihrer Daten zugestimmt, daher ist die Übersicht der Geehrten nicht vollständig.

Zum Fotoalbum der Bestenehrung.

Zur Pressemeldung der IHK Nord Westfalen.

Pressemeldung der Borkener Zeitung vom 28. November 2019 (Kreis Borken):

109 Mal stand eine Eins vor dem Komma