Veröffentlicht am unter Allgemein.

Im Rahmen des dritten Lernfeldes „Ausgabedateien druckverfahrensorientiert erstellen“ besuchte die Unterstufenklasse der Mediengestalter/innen am 12. April 2019 zunächst die Firma Saueressig in Vreden.

Dort erhielt sie Einblicke in die Vorstufenprozesse zur Anfertigung von Tiefdruck- und Flexodruckzylindern für die Herstellungen verschiedener Verpackungen. Geleitet wurde die Betriebsbesichtigung vor allem durch die vier Auszubildenden des ersten Lehrjahrs. Alle Bereiche vom Design, Reproduktion, Veredelung über Colormanagement und Proofing sowie die Konzeptionierung und Produktion von Druck- und Prägeformen konnten die Schülerinnen und Schüler hautnah erleben. Die Mitarbeiter/innen von Saueressig nahmen sich dabei viel Zeit für Erklärungen.

Gurppenfoto bei Saueressig

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Kantine, ging es für die Auszubildenden weiter zum Mediendienstleister Laudert. Hier präsentierten ebenfalls vier Auszubildende des ersten Lehrjahrs einen Imagefilm sowie die einzelnen Unternehmensbereiche, bevor die Besucher durch den Betrieb geführt wurden. Die Schülerinnen und Schüler bekamen Einblicke in die Bereiche Medienproduktion, Medien-IT, Medien-Akademie, die verschiedenen Fotostudios und den Digitaldruck. Die Mitarbeiter/innen erläuterten dabei vor allem die Arbeitsweisen in den Bereichen Kreativ-Retusche, der Produktion von Katalogen oder fotorealistischen CGI-Renderings.

Beide Betriebsbesichtigungen gaben den Schülerinnen und Schülern spannende Einblicke, die sie für die vielseitigen Herausforderungen in ihrem Ausbildungsberuf sensibilisiert haben.

Gruppenfoto bei Laudert