Veröffentlicht am unter Allgemein.

Schüleraustausch zwischen ZSP und BTA – gestern, heute, morgen     Ahaus. Zu Beginn der polnischen Ferienzeit haben sich Vertreter des ZSP „Zespól Szkól Ponadgimnazjalnych im Hipolita Cegielskiego“ aus Chodziez in Polen auf die Reise ins westliche Münsterland zum Berufskolleg für Technik Ahaus (BTA) gemacht. Die Schulleiterin des ZSP, Lucyna Sworowska mit Mann, Deutschlehrer undWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

BTA Entlassungsfeier der Vollzeitklassen 2017 Die Abschlussfeierlichkeiten in der Aula des Berufskollegs für Technik Ahaus begannen am Samstagmorgen des 1. Juli 2017 zunächst mit einem festlichen Gottesdienst. Dieser wurde sehr ansprechend von einem Trio (Gitarre, Gitarre, Querflöte) begleitetet und hatte das Thema „Nimm Dir Zeit“ unter der Leitung von Pfarrer Klaus Fischer. Lehrer Jörg NeurauterWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Am 30.06.2017 erhielt der Abschlussjahrgang 2017 der Fachschule für Holztechnik in Ahaus seine Zeugnisse. Gefeiert wurde dieser Anlass in feierlichem Rahmen im Blockhaus in Gronau Epe, einer altbekannten und beliebten Location der Fachschülerinnen und Fachschüler. Drei Schüler wurden vom Förderverein für ihre besonders guten Leistungen ausgezeichnet.   Absolventen: Matthias Bertling, Michael Bönning, Gerwin Borgmann, NiklasWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Werfen Sie einen Blick in unsere Multimedia-Broschüre und erfahren Sie mehr über das Berufskolleg für Technik Ahaus.   Anhang: Broschüre als PDF  

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Der Schulleiter des Berufskollegs für Technik Ahaus, Ulrich Kipp, begrüßt die Gäste aus New Taipei City Im Rahmen eines Kooperationsvertrags zwischen Schulen in New Taipei City, Taiwan und drei Berufskollegs im Kreis Borken – Berufskolleg Bocholt-West, Berufskolleg Borken und Berufskolleg für Technik, Ahaus – sind Schülerinnen, Schüler und Lehrer aus Taiwan zu Besuch in Deutschland.Weiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Das Berufskolleg für Technik Ahaus hat als beste von allen teilnehmenden Schulen am Schülerstudium „Wirtschaftsinformatik“ der Fachhochschule Münster abgeschlossen AHAUS. Am 3. Mai 2017 haben die Teilnehmer des Schülerstudiums ihre Zertifikate durch Herrn Professor Dr. Sebastian Thöne von der Fachhochschule (FH) Münster ausgehändigt bekommen. Für diejenigen Schüler und Auszubildenden, die die Prüfung erfolgreich ablegen konnten,Weiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Der Besuch des Klinkerwerks Iking in Stadtlohn begann mit der Besichtigung des Lagerplatzes, wo die verschiedenen Tonarten, das Ausgangsmaterial der Klinker, aufgehäuft werden. Herr Busen zeigte den Schülerinnen und Schülern die einzelnen Fertigungsschritte bis zu den fertig auf Paletten folierten Klinkern. Er beantwortete zahlreiche Fragen zum Unternehmen und dem Fertigungsprozess und so erfuhren die interessiertWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

In einer kleinen Feierstunde erhielten Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Technik Ahaus am 26. April 2017 ihre Fremdsprachenzertifikate aus der Hand des Schulleiters, Herrn Kipp. Sieben Prüflinge der Bildungsgänge der IT-Berufe nutzten das Angebot, ihre Englischkenntnisse auf der Niveaustufe III (Vantage) unter Beweis zu stellen. Die Zertifikatsprüfung besteht aus zwei Teilen. Im schriftlichen TeilWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Gemeinsamer Aktionstag der Berufskollegs Lise Meitner und Technik Ahaus. „Kompliment“, ruft Moderator Marian Heuser den meist jugendlichen Zuschauern zu. Ein Open-Air-Konzert im April. Das bringt auch nicht jeder!“ Die Berufskollegs Lise Meitner und Technik Ahaus haben es gebracht – um ein Zeichen für Vielfalt, Toleranz und Demokratie zu setzen. Hier geht es zum kompletten ArtikelWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Bericht zur CNC-Zertifizierung der Auszubildenden am Berufskolleg für Technik in Ahaus. Von Michael Terbrack   Im letzten Abschnitt ihrer Ausbildung zum Tischler erreichten vor kurzem 13 Auszubildende das Zertifikat zur CNC-Fachkraft im Tischlerhandwerk. Das Bedienen von computergesteuerten Maschinen und Bearbeitungszentren nimmt einen stetig wachsenden Anteil im Arbeitstag von holz- und kunststoffverarbeitenden Berufen ein. Dieser EntwicklungWeiterlesen »