Veröffentlicht am unter Allgemein.

Eine Gruppe von Schülerinnen, Schülern und Lehrern war im Rahmen eines Kooperationsvertrags zwischen berufsbildenden Schulen in New Taipei City, Taiwan, und drei Schulen im Kreis Borken – Berufskolleg Bocholt-West, Berufskolleg Borken und dem Berufskolleg für Technik in Ahaus – zu Besuch in Deutschland. Dabei haben sie nicht nur die drei Schulen besucht und dort inWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Im Rahmen des dritten Lernfeldes „Ausgabedateien druckverfahrensorientiert erstellen“ besuchte die Unterstufenklasse der Mediengestalter am 4. Mai 2018 zunächst die Firma Saueressig. Dort erhielt sie Einblicke in die Vorstufenprozesse zur Anfertigung von Tiefdruck- und Flexodruckzylindern für die Verpackungsherstellung. Alle Bereiche vom Design, Reproduktion, Veredelung über Colormanagement und Proofing, sowie die Konzeptionierung und Produktion von Druck- undWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

  Die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe des beruflichen Gymnasiums, die in dieser Woche auch ihre letzte Schulwoche vor den Prüfungen haben, blicken mit ihrer Klassenlehrerin Frau Kemper auf eine erfolgreiche Fastenzeitaktion zurück. In den letzten vier Wochen engagierten die Jugendlichen sich im Rahmen der Aktion „Fill mugs to fight hunger“ der internationalen Hilfsorganisation mary´sWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

  Das Berufskolleg für Technik Ahaus wurde für den Tischler-Beruf gebeten, am Test MYSKILLS der Bertelsmann-Stiftung teilzunehmen. MYSKILLS ist ein computergestützter Test. Er ermöglicht Menschen, ihre beruflichen Fähigkeiten zu erkennen und zu zeigen. Sie können unter Beweis stellen, mit welchen typischen Situationen im jeweiligen Beruf sie vertraut sind und ob sie wissen, was genau inWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Im letzten Abschnitt ihrer Ausbildung zum Tischler erreichten vor kurzem 13 Auszubildende das Zertifikat zur CNC-Fachkraft im Tischlerhandwerk. Das Bedienen von computergesteuerten Maschinen und Bearbeitungszentren nimmt einen stetig wachsenden Anteil im Arbeitstag von holz- und kunststoffverarbeitenden Berufen ein. Dieser Entwicklung wird im schulischen Teil der Holzmechaniker- und Tischlerausbildung durch ein spezielles Differenzierungskonzept am BTA bereitsWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

  Vom 11.3.2018 bis zum 16.3.2018 nahm die Unterstufe des beruflichen Gymnasiums vom BTA mit 26 Schülerinnen und Schülern und den begleitenden Lehrkräften Frau Kemper, Frau Lukassen und Herrn Jocher am diesjährigen Austausch mit der polnischen Partnerschule teil. Am Sonntagabend gab es nach einer 12-stündigen Anfahrt der polnischen Gruppe ein Begrüßungsessen im Berufskolleg für Technik.Weiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Schulleiter Ulrich Kipp verabschiedete Norbert Donjacour nach 30 Jahren im Schuldienst in den Ruhestand. Am 26. September 1988 trat Norbert Donjacour als Lehrer für Wirtschaftslehre und Englisch seinen Dienst am Berufskolleg für Technik an. Auf Lebenszeit verbeamtet wurde er am 31. Oktober1991. Zum Oberstudienrat wurde er am 9. Januar 1997 befördert. Am 4. Dezember 2006Weiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Mit dem neuen Schuljahr 2017/18 hat der Förderverein des BTA den Schulkiosk übernommen. Der neue Pächter will an den gewohnten Service anschließen, das Speisenangebot jedoch stärker in Richtung gesunde Ernährung erweitern. Der Kiosk bietet allen Schülerinnen, Schülern, Lehrerinnen und Lehrern sowie den Besuchern und Gästen der Berufskollegs ein breites Angebot an kulinarischen Leckereien. Angefangen vonWeiterlesen »

Veröffentlicht am unter Allgemein.

Lossprechung   KREIS BORKEN. Die Innung für Land- und Baumaschinentechnik Westmünsterland im Kreis Borken und Coesfeld hat 36 neue Land- und Baumaschinenmechatroniker im Berufskolleg für Technik in Ahaus freigesprochen. Zum kompletten Artikel von der Kreisseite der Borkener Zeitung vom 21. Februar 2018 geht es unter dem folgenden Link: Beste Noten für Markus Schlüter

Veröffentlicht am unter Allgemein.

„2018 haben wir etwas Großes vor! Während der Fastenzeit 2018 wollen wir vom 14. Februar bis zum 31. März möchten wir weltweit die Sammelaktion Fill Mugs to Fight Hunger durchführen. Hierbei werden handelsübliche Tassen mit Stickern beklebt und so zu einer Sammeltasse umfunktioniert. Am Ende wird das Geld dann in eurer Schule eingesammelt und kommtWeiterlesen »