Auszeichnungen

Jahr 2016

Erneut zwei Ehrenurkunden für das Berufskolleg für Technik Ahaus von der IHK Nord Westfalen

Auch im Jahr 2017 kann sich das Berufskolleg für Technik Ahaus (BTA) über die Auszeichnung der Industrie und Handelskammer Nord West freuen. Für die hervorragenden Ausbildungsleistungen im Rahmen der IHK Abschlussprüfung 2016 wurde das BTA erneut mit zwei Ehrenurkunden ausgezeichnet. Insgesamt 35 Schülerinnen und Schüler der Schule legten ihre IHK-Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ ab.

Herr Keil von der IHK Nord West überreichte am Dienstag, dem 7. Februar 2017, die beiden Ehrenurkunden an den Schulleiter des BTA, Herrn Kipp. Geschäftsbereichsleiter der IHK Nord West, Carsten Taudt, bedankt sich mit diesen beiden Urkunden beim BTA für den bedeutenden Beitrag zur dualen Berufsausbildung.

Herr Keil (links), Ausbildungsberater für industriell-technische Berufe der IHK Nord Westfalen, überreichte die Ehrenurkunden an Herrn Kipp (rechts), Schulleiter des Berufskollegs für Technik Ahaus

 

 

 

 

Jahr 2016

Auszeichnung für das Berufskolleg für Technik Ahaus

Die IHK Nord Westfalen hat das Berufskolleg für Technik Ahaus mit zwei Ehrenurkunden ausgezeichnet.

Am Mittwoch, dem 10. Februar 2016, überreichte Manfred Keil von der IHK Nord Westfalen die beiden Urkunden im Rahmen einer kleinen Feierstunde an den Schulleiter, Ulrich Kipp, und an den stellvertretenden Schulleiter, Alfred Kruft.

Damit würdigte er die hervorragenden Ausbildungsleistungen der Schule für die Abschlussprüfungen im Sommer 2015 als Partner im dualen System. In der Sommerprüfung 2015 legten insgesamt 43 Schülerinnen und Schüler der Schule ihre IHK-Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ ab.

Übergabe_Ehrenurkunden_1

Das Bild zeigt den Schulleiter des BTA, Ulrich Kipp (links), Manfred Keil (Mitte), Ausbildungsberater für industriell-technische Berufe der IHK Nord Westfalen, und den stellvertretenden Schulleiter, Alfred Kruft (rechts), nach der Übergabe der Ehrenurkunden.

Scan_IHK_auszeichnung1   Scan_IHK_auszeichnung2

 

 

Jahr 2015

Die IHK Nord Westfalen zeichnet das Berufskolleg für Technik Ahaus aus.

Insgesamt 37 Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Technik Ahaus absolvierten im Jahr 2014 ihre IHK-Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“. Dafür wurde das Berufskolleg als dualer Ausbildungspartner von der IHK Nord Westfalen geehrt. Die Geschäftsführung der IHK Nord Westfalen dankte der Schule für ihren Beitrag zur dualen Berufsausbildung und überreichte zwei Urkunden als Zeichen der Anerkennung.

IHK_Die_Besten_2014_2  IHK_Die_Besten_2014_1

 


Jahr 2014

Im Jahr 2013 legten 23 Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Technik Ahaus ihre IHK-Abschlussprüfung mit der Note „sehr gut“ ab. Für dieses gute Ergebnis wurde das Berufskolleg für Technik Ahaus als dualer Ausbildungspartner von der IHK Nord Westfalen geehrt. Als Zeichen der Anerkennung erhielt das Berufskolleg für Technik Ahaus eine Urkunde der Geschäftsführung der IHK Nord Westfalen.

Auszeichnung des Berufskollegs für Technik Ahaus als dualer Ausbildungspartner

Auszeichnung des Berufskollegs für Technik Ahaus als dualer Ausbildungspartner