Veröffentlicht am unter Allgemein.

Auszeichnung für die Mediengestalter Florian van Almsick und Jan-Hendrik Pferdmenges und für den Holzmechaniker Marius Hayk

 

265 junge Damen und Herren von 75.000 Auszubildenden, die ihre Berufsausbildung 2016 in rund 130 IHK-Berufen mit der Note „Sehr gut“ abgeschlossen haben, wurden als Beste in Nordrhein-Westfalen von den 16 Industrie- und Handelskammern (IHKs) am Freitag, dem 4. November 2016, in der Tonhalle in Düsseldorf geehrt.

 

IHK NRW Bestenehrung 2016 Düsseldorf

Die glücklichen Geehrten: Florian van Almsick (2. v. l.), Marius Hayk (3. v. l.) und Jan-Hendrik Pferdmenges (4. v. l.) bei der Landesbestenehrung in der Tonhalle in Düsseldorf mit Ausbilder Hermann Breuers von Laudert (links) und Lehrerin Kirsten Jünck (rechts) vom Berufskolleg für Technik Ahaus.

 

Zu diesen Landesbesten gehört auch Florian van Almsick, der beim Medienunternehmen Laudert in Vreden von August 2013 bis Juli 2016 seine Ausbildung zum Mediengestalter (Fachrichtung Beratung und Planung) absolvierte und nun als frischgebackener Geselle das Medienproduktionsteam von Laudert verstärkt. Florian van Almsick wird außerdem am 5. Dezember 2016 in Berlin zum bundesweit besten Mediengestalter Digital und Print mit der Fachrichtung Beratung und Planung geehrt werden.

Jan-Hendrik Pferdmenges von der Werbeagentur KP&Z in Münster wurde als landesbester Mediengestalter Digital und Print in der Fachrichtung Konzeption und Visualisierung ausgezeichnet.

Marius Hayk von den Hülsta-Werken Hüls Gmbh & Co. KG in Stadtlohn ist als landesbester Holzmechaniker ausgezeichnet worden.

Die Lehrerin Kirsten Jünck vom Berufskolleg für Technik Ahaus (BTA) überreichte jedem der drei Geehrten ein Präsent vom BTA, unter anderem mit einem Büchergutschein vom Förderverein des BTA.

Die Moderatoren bei der Landesbestenehrung waren Sabine Heinrich und Thorsten Schorn, die mit lockeren Sprüchen für einen kurzweiligen Abend sorgten und immer wieder einen vorher geheim gehaltenen Musik-Act eines „Musikers mit abgebrochener Friseurlehre“ ankündigten.

Sabine Heinrich und Thorsten Schorn moderierten die Ehrung der Landesbesten 2016 in Düsseldorf in der Tonhalle.

 

Die Überraschung war groß, als einer der momentan deutschlandweit angesagtesten deutschen Sänger, Clueso, auf die Bühne kam, der mit seiner Band eine Mischung von insgesamt sieben Liedern aus seinen älteren Alben und seinem neuen Album live performte.

clueso-1

Als Überraschungs-Act trat der Sänger Clueso mit seiner Band auf.

 

Einen weiteren Musik-Act boten der IHK-Präsident, Professor Dr. Ulrich Lehner, am Kontrabass gemeinsam mit dem Jazz-Saxofonisten Klaus Doldinger, die einige bekannte Jazz-Stücke live performten.

Doldinger Lehner

IHK-Präsident Professor Dr. Ulrich Lehner am Kontrabass gemeinsam mit dem Jazz-Saxofonisten Klaus Doldinger.

 

Vor mehr als 1.000 Gästen zeichnete IHK-Präsident Professor Dr. Ulrich Lehner die Absolventen mit folgenden Worten aus: „Als Beste der Besten zeigen Sie, dass die berufliche Ausbildung Spitzenleistungen hervorbringt“. Lehner hob ferner die Ausbildungsleistung von Ausbildungsbetrieben und Berufsschulen hervor. „Jeder fünfte deutsche Ausbildungsplatz wird in NRW angeboten. Die Unternehmen brauchen betrieblich gut aus- und weitergebildete Fachkräfte, um international wettbewerbsfähig zu bleiben“. Sorge bereite ihm daher, dass immer mehr junge Leute nach dem Schulabschluss an die Universitäten und Hochschulen drängten.

 

professor Lehner

IHK-Präsident Professor Dr. Ulrich Lehner mahnte die Geehrten mit den Worten: „Nase vorn aber nicht Nase hoch“.

 

Die Festrede hielt NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin. Er betonte: „Mit ihren exzellenten Abschlüssen haben die Landesbesten bewiesen, dass sie die zukünftigen Leistungsträgerinnen und Leistungsträger in der Wirtschaft sind. Als hochqualifizierte, kompetente und engagierte Fachkräfte werden sie gerade im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung händeringend gesucht.“

 

Garrelt Duin

Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen bei der Festrede.

 

IHK Landesbestenehrung 2016 Düsseldorf

Gruppenfoto der NRW Landesbesten 2016 am 4. November 2016 in der Tonhalle in Düsseldorf.