Veröffentlicht am unter Allgemein.

Prof_on_Tour_Ahaus_Teaserbild_1

Professor Ulrich Schwarz, MINT-Koordinator Mario Schmitz und drei Campus Spezialisten von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde mit Schulleiter Ulrich Kipp, dem Lehrer Ingo Scheipers und Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs für Technik Ahaus. © Bildschön / Mein Campus von Studieren in Fernost

Am 22. Oktober machte „Prof on Tour“ Station in Ahaus. Etwa 120 Fachabiturientinnen und Fachabiturienten des Berufskollegs für Technik Ahaus nahmen an der Schnuppervorlesung von Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schwarz von der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) teil. Am Beispiel des Themas „Structural Health Monitoring im Holzbau“ erhielten die Studieninteressierten erste Einblicke in die Inhalte des Fachbereichs Holztechnik. Anschließend stellte MINT-Koordinator Mario Schmitz weitere Fächer und Studienmöglichkeiten an der HNEE vor. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch Beiträge der drei mitgereisten Campus Spezialisten der Hochschule. Sie erzählten vom Studentenleben in Eberswalde und gaben Tipps zu Studieneinstieg, Studium und Aktivitäten abseits des Campus.

Link zur Kampagne „Prof on Tour“